BÄKO-magazin

Jubiläumsaktion: „Brot zum Teilen“

Anlässlich der 50. Aktion von „Brot für die Welt“ planen der LIV für das Württembergische Bäckerhandwerk mit seinen Mitgliedsinnungen sowie der Evangelischen Landeskirche und dem Diakonischen Werk Württemberg eine Brotaktion.

Anlässlich der 50. Aktion von „Brot für die Welt“ planen der LIV für das Württembergische Bäckerhandwerk mit seinen Mitgliedsinnungen sowie der Evangelischen Landeskirche und dem Diakonischen Werk Württemberg eine Brotaktion.

Vom 12. September bis 10. Oktober 2009 sollen Mitgliedsbetriebe in Württemberg ein besonderes Brot anbieten, von dem ein Teil des Verkaufserlöses direkt „Brot für die Welt“ zugute kommt. „Brot zum Teilen“ ist der Titel der Aktion. Mit dem Motto „So gut kann Hilfe schmecken“ sollen möglichst viele Kunden animiert werden, dieses Brot zu kaufen.

 

Verkauft werden soll das Brot in einer Tüte, die exklusiv für die Aktion zur Verfügung gestellt wird. Der Kaufpreis des Brotes setzt sich zusammen aus dem individuell festgelegten

Verkaufspreis zuzüglich 0,30 Euro für Brot für die Welt. Es ist vorgesehen, dass die Werbemittel in einem so genannten Werbemittelpaket über die BÄKO an die Betriebe ausgeliefert werden. Abschließen soll die Aktion mit dem Erntedankgottesdienst in der Stiftskirche in Stuttgart und der Scheckübergabe.

Weitere Informationen unter: www.baecker-bw.de