BÄKO-magazin

Ministerpräsident Koch besucht Bäckerei Wittlich

13.08.07 Auf seiner Sommertour durch Hessen machte der hessische Ministerpräsident Roland Koch Station in Taunusstein-Neuhof und stattete der Handwerksbäckerei Wittlich einen Besuch ab. Koch informierte

13.08.07 Auf seiner Sommertour durch Hessen machte der hessische Ministerpräsident Roland Koch Station in Taunusstein-Neuhof und stattete der Handwerksbäckerei Wittlich einen Besuch ab. Koch informierte sich bei Inhaber BM Werner Zehner ausführlich über die handwerkliche Herstellung von Brot und Backwaren. Anschließend griff der Regierungschef selbst ins Geschehen ein, bereitete Teig von Hand auf und stellte unter fachkundiger Anleitung von Werner Zehner u.a. Hefezöpfe her, die er nach dem Backen aufschnitt und an die zahlreichen Besucher verteilte. Die Bäckerei Wittlich besteht seit über 100 Jahren, hat keine Filialen und wurde bereits zweimal vom Magazin „Der Feinschmeckerr“ im Wettbewerb „Die besten deutschen Bäckereien“ prämiert. Inhaber Werner Zehner und sein Team setzen auf Top-Qualität, traditionelle Rezepturen und geben den Backwaren in Handarbeit den letzten Schliff. Der Betrieb ist Mitglied der BÄKO Rhein-Main-Limburg. Der Erlös, der bei diesem Tag der offenen Tür zusammenkam, wird einem sozialen Zweck gespendet."