BÄKO-magazin

Gastro Vision Hamburg feiert zehnjähriges Jubiläum

Mit rund 60 Ausstellern, interessanten Neuheiten und einem hochwertigen Rahmenprogramm präsentiert sich im Jubiläumsjahr die Gastro Vision Hamburg vom 13. bis 17. März.

Mit rund 60 Ausstellern, interessanten Neuheiten und einem hochwertigen Rahmenprogramm präsentiert sich im Jubiläumsjahr die Gastro Vision Hamburg vom 13. bis 17. März.Eindeutiger Trend im Ausstellerforum sind Premium-Produkte. Die Gäste erwarten außerdem informative Tastings und Fachvorträge von Branchen-Experten. Mit rund 60 Ausstellern stellt die Gastro Vision Hamburg im Jubiläumsjahr einen neuen Rekord auf. Das zehnjährige Bestehen feiert der exklusive Branchentreff mit einer großen Party über den Dächern von St. Pauli.Auf der Ausstellerfläche zeigen Food- und Non Food-Hersteller ihre Produkte. Auffälliges Merkmal ist dabei die Premiumausrichtung. Von Rohstoffauswahl über Verarbeitung und Veredelung bis zur raffinierten Inszenierung ist bei allen Ausstellern das Bemühen um höchste Qualität sichtbar.Die Erlenbacher Backwaren GmbH präsentiert ihre tiefgekühlten Kuchen, Torten, Desserts und Kleingebäcke, die einen unterschiedlich hohen Conveniencegrad aufweisen. Bei den Hamburger Keksbäckern gibt es handgemachtes Kaffee-Gebäck, das zu angesagten Kaffeespezialitäten passt. Auch der Vandemoortele Food-Service zeigt TK-Backwaren mit hohem Conveniencegrad. Wissen interessant und kompakt verpackt bietet das Gastro Vision Rahmenprogramm. Produkt- und Hintergrundwissen aus erster Hand vermitteln die kurzweiligen Tastings. Unterhaltsam und informativ geht es auch in der Gastro Vision Show-Küche zu, wo die Profis aus dem „Restaurant Waterkant " des Empire Riverside Hotels verschiedene Produkte live in Szene setzen. Das Gastro Vision Business Forum bietet in kompakten Vorträgen die Möglichkeit, sich über die Themen Energiesparen und erfolgreiche Gastrokonzepte zu informieren.Weitere Informationen unter www.gastrovision.com