BÄKO-magazin

Backdiscounter mit über 250 Filialen

Der bundesweit und darüber hinaus vertretende Bäckerfilialist BackWerk bilanziert das Jahr 2009 mit 255 Filialen allein in Deutschland und einen Umsatz von 120 Mio. Euro.

Der bundesweit und darüber hinaus vertretende Bäckerfilialist BackWerk bilanziert das Jahr 2009 mit 255 Filialen allein in Deutschland und einen Umsatz von 120 Mio. Euro.

 

Der Nettoaußenumsatz betrug im Jahr 2009 über 120 Mio. Euro. Damit gehört das Unternehmen zu den fünf größten Bäckereiketten Deutschlands. Zum Jahresende ist der SB-Bäcker mit über 270 BackWerken vertreten; in Deutschland (255), Österreich (13) und den Niederlanden (3).

Zielsetzung für 2010

Für das aktuelle Jahr sollen über 300 Verkaufsstellen entstehen. Es soll ein Umsatzwachstum von über 40% auf 135 Mio. Euro erzielt werden. Zudem soll es in 20 Städten ein BackWerk-Boten geben und insgesamt 100 neue Franchisepartner sowie weitere 20 Partner dazu gewonnen werden.