BÄKO-magazin

„Preis der Besten“ für Bäckerei Oebel

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat die Bäckerei und Konditorei Brüder Oebel aus Köln für die jahrzehntelange Qualitätspolitik mit dem „Preis der Besten“ in Gold ausgezeichnet.

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) hat die Bäckerei und Konditorei Brüder Oebel aus Köln für die jahrzehntelange Qualitätspolitik mit dem „Preis der Besten“ in Gold ausgezeichnet. DLG-Präsident Carl-Albrecht Bartmer hob in seiner Laudatio die hohe Leistungsbereitschaft und die vorbildliche Qualität der Oebel-Backwaren hervor. Auf der feierlichen Veranstaltung in Bad Soden nahm Wolfgang Mainz für das Familienunternehmen die Prämierung in Empfang: „Qualität und Vertrauen sind die zentralen Faktoren für unseren Unternehmenserfolg. Der ,Preis der Besten’ zeigt, dass wir zu den Qualitätsführern in Deutschland zählen.“ Die DLG-Tests gelten als höchster europäischer Prüfstandard bei Lebensmitteln. Mit dem Preis der Besten in Gold zeichnet die DLG Bäckereien aus, die mehr als 15 Jahre ununterbrochen mit höchsten DLG-Prämierungen ihren überdurchschnittlichen Qualitätsstandard unter Beweis gestellt haben. Getestet wird mit umfangreichen sensorischen Prüfungen und zahlreichen Laboranalysen.