BÄKO-magazin

„Backwerk“ jetzt auch in Österreich

Der deutsche Discounter „Backwerk“ ist nun auch auf dem österreichischen Backmarkt aktiv und eröffnet in Vösendorf eine erste Präsenz

Der deutsche Discounter „Backwerk“ ist nun auch auf dem österreichischen Backmarkt aktiv und eröffnet in Vösendorf eine erste Präsenz. Das Franchiseunternehmen verfügt hierzulande nach sechs Jahren Marktpräsenz über 140 Filialen. Wie die „Lebensmittelpraxis“ meldet, soll fer Umsatz bis Jahresende von 50 auf 70 Mio. Euro steigen. Jetzt ist die Expansion in Österreich geplant. „Die Testfiliale in Graz wurde gut angenommen", sagt Ingrid Dubowy, Chefin von „Backwerk“ Österreich, im Gespräch mit der Zeitung Standard. Ihr Ziel sind bis zu 150 qm große Shops in hochfrequentierten Lagen. Zwölf weitere Läden sollen bis Ende 2009 folgen - alle als Franchise-Objekte. Im Schnitt soll eine Filiale im Monat 45.000 Euro umsetzen. Die Teiglinge würden in Österreich produziert."