BÄKO-magazin

Bäckerenergie für den Radsport

Am 16. Mai um 9 Uhr knallt der Startschuss für die Kalle-Bäcker-Radtourenfahrt (RTF) in Wesseln. Der engagierte Bäcker versorgt die Sportler mit geeignetem Backwerk.

Am 16. Mai ist es wieder so weit: um 9 Uhr knallt der Startschuss für die Kalle-Bäcker-Radtourenfahrt (RTF) in Wesseln. Der engagierte Bäcker versorgt die Sportler mit geeignetem Backwerk.

 

Die RTF ist eine Radsportveranstaltung, die nun schon seit bald 30 Jahren vom ABC Wesseln mit maßgeblicher Unterstützung von Kalle-Bäcker stattfindet. Mark Riemann, Geschäftsführung Kalle-Bäcker, erklärt: „Viele Radfahrer kennen bereits das Engagement des Kalle-Bäckers und freuen sich bereits im Vorwege auf die gute Verpflegung.“

 

Energie tanken

Und die sei reichlich und qualitativ hochwertig, auch aus ernährungsphysiologischer Sicht, denn hier soll ja Energie getankt werden für Radstrecken von 48 bis 150 km und sogar für den Radmarathon von 220 km. Die Strecke führt durch Köge, Marsch und Geest mit Dithmarschens „Scharfrichtern“ Hamberg und Stubbenberg bei Burg und Buchholz. Detaillierte Informationen zum RTF finden Interessierte direkt beim Kalle-Bäcker oder auf www.abc-wesseln.de.