BÄKO-magazin

Getreideforschung tagt

Lebensmittelsicherheit ist einer der Schwerpunkte des 15. Lebensmittelrechtstags für Erzeugnisse aus Getreide.

Lebensmittelsicherheit ist einer der Schwerpunkte des 15. Lebensmittelrechtstags für Erzeugnisse aus Getreide. Hierzu lädt die Arbeitsgemeinschaft Getreideforschung (AGF) am 16. und 17. Juni auf den Detmolder Schützenberg. Justiz, Wirtschaft und Lebensmittelüberwachung definieren aus ihrer Sicht die Vielfalt des Begriffs. Den Lebensmittelrechtstag veranstaltet die AGF gemeinsam mit den Verbänden der Getreidewirtschaft. Die Veranstaltung wendet sich an Interessenten aus der Lebensmittelüberwachung und -herstellung. Weitere Themenschwerpunkte sind Kennzeichnung, Verpackung, Gesetze und Urteile. Aufgrund der Vielfalt der Themen haben die Organisatoren die Tagung um einen halben Tag verlängert. Anmelden können Sie sich hier.