BÄKO-magazin

Öffentliche Stollenprüfung in Geseke

Die Bäcker- und Konditoreninnung Soest-Lippstadt veranstaltete ihre öffentliche Christstollenprüfung diesmal in der Geseker Volksbank – mit sehr guten Ergebnissen.

Die Bäcker- und Konditoreninnung Soest-Lippstadt veranstaltete ihre öffentliche Christstollenprüfung diesmal in der Geseker Volksbank – mit sehr guten Ergebnissen.

 

Die Innung hatte ihre Mitglieder aufgerufen, ihre aktuellen Christstollenspezialitäten zum Testessen in die Volksbank mitzubringen. Schließlich kamen insgesamt 37 Butter-, Mohn-, Nuss-, Diät-, Quark-, Meister-, und sonstige Stollen zusammen, die (anonymisiert) von den Qualitätsprüfern Karl-Ernst Schmalz und Christof Nolte vom Bäckerinnungsverband Westfalen-Lippe (Bochum)geprüft wurden.

 

Die Kunden profitieren

Das Endergebnis kann sich –nach Meinung der Prüfer – erneut sehen lassen: 78% der eingereichten Produkte kamen mit einem „gut“ oder sogar „sehr gut“ aus der Prüfung! „Ein Klasseergebnis“, freute sich auch Innungsobermeister Bernhard Amelunxen. „Die Bäckerkunden im Kreis Soest können wirklich überall original handwerkliche 1a-Stollenqualität bekommen.“

 

Die Ergebnisse der Qualitätsprüfung in Geseke (und von zurückliegenden Prüfungen!) können ab sofort auch im Internet nachgelesen werden unter www.brot-test.de.