BÄKO-magazin

Pistor: Exzellenter Arbeitgeber

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben der Pistor ausgezeichnete Noten: Bei der diesjährigen Verleihung des Awards „Beliebtester Schweizer Arbeitgeber“ erreichte die der BÄKO-Zentrale Süddeutschland angeschlossene Genossenschaft den 2. Rang

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geben der Pistor ausgezeichnete Noten: Bei der diesjährigen Verleihung des Awards „Beliebtester Schweizer Arbeitgeber“ erreichte die der BÄKO-Zentrale Süddeutschland angeschlossene Genossenschaft den 2. Rang von 81 teilnehmenden Firmen.Mit dem „Cash-Arbeitgeber-Award“ werden Schweizer Firmen ausgezeichnet, die bei der Cash-Mitarbeiter-Umfrage – die einzige öffentliche Umfrage in der Schweiz, in der Mitarbeitende ihren Arbeitgeber bewerten – überdurchschnittlich gut abgeschnitten haben. In diesem Jahr haben 81 Unternehmen mit insgesamt 45.585 Beschäftigte Fragen zu ihrem Arbeitgeber beantwortet. Pistor nahm zum ersten Mal an dieser Umfrage teil.Verbesserungspotenziale werden aufgezeigtDie professionelle Auswertung zeigt auf, wo ein Unternehmen im Vergleich zu den Besten steht. Das unabhängige Feedback der Mitarbeitenden zeigt Stärken und Verbesserungspotenziale. Von den teilnehmenden Firmen erreichte die Pistor beste Werte bei der Anpassungsfähigkeit des Unternehmens und der Geschäftsleitung. Diese Resultate untermauern voll und ganz die hohe Unternehmenskultur.Mitarbeitende und Geschäftsleitung der Pistor sind stolz auf diesen Achtungserfolg, heißt es aus Rothenburg. Pistor ist in der Schweiz das führende Handelsunternehmen für die Bäcker-Konditor-Confiseur-Branche und ein bedeutender Großhändler im Gastronomiebereich, das 2007 einen Gesamtumsatz von CHF 642,6 Mio erzielte. Zur Pistor Holding gehören neben Pistor auch das Beratungsunternehmen Proback AG und das Rohstoffhandelsunternehmen Fairtrade SA als 100%ige Tochterfirmen. Die Firmengruppe beschäftigt rund 390 Mitarbeitende und verfügt über ein Warensortiment von über 7.500 Artikeln.