BÄKO-magazin

Neue Stiftungsprofessur auf Schloss Montabaur

Die Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) hat gemeinsam mit der School of Management and Innovation (SMI) der Steinbeis-Hochschule Berlin ihre Stiftungsprofessur „Strategisches Management in Verbundnetzwerken“ auf Schloss Montabaur mit Prof. Dr. Thorn Kring (34) neu besetzt.

Die Akademie Deutscher Genossenschaften (ADG) hat gemeinsam mit der School of Management and Innovation (SMI) der Steinbeis-Hochschule Berlin ihre Stiftungsprofessur „Strategisches Management in Verbundnetzwerken“ auf Schloss Montabaur mit Prof. Dr. Thorn Kring (34) neu besetzt. Der neue Lehrstuhlinhaber wird seinen Forschungsschwerpunkt auf der Unternehmensführung in Verbundnetzwerken, speziell Banken im Finanzverbund und Genossenschaften, legen. Kring wird insbesondere die wissenschaftliche Forschung und die weitere theoretische Fundierung eines Managementmodells für die verschiedenen Partner in einem Verbundnetzwerk vorantreiben. Darüber hinaus gehört zu den Aufgaben der Stiftungsprofessur das Verfassen und Herausgeben von Publikationen, die Betreuung und Prüfung im Rahmen des Finanz MBA und des BEST-Bachelor sowie die Betreuung von Promotionsarbeiten an der ADG. Auch die Durchführung von wissenschaftlichen Tagungen und Konferenzen sowie eine auftragsgebundene Beratung für Institutionen und Unternehmen wird die Stiftungsprofessur leisten. „Mit Prof. Dr. Kring konnten wir eine Persönlichkeit gewinnen, die in der theoretischen Forschung ebenso zuhause ist wie in der Praxis. Für unsere Aufgabenstellung sind dies beste Voraussetzungen für den Erfolg“ unterstrich Axel Kehl, Vorstandsvorsitzender der ADG, anlässlich des Amtsantritts von Prof. Dr. Kring. Prof. Dr. Kring hat an den Universitäten in Siegen und Münster Betriebswirtschaftslehre studiert und am Münsteraner Institut für Genossenschaftswesen über die Balanced Scorecard als Managementsystem für Banken promoviert. Von 2004 bis 2007 war er bei Horváth & Partners Managementberatung im Competence Center Financial Industries mit dem Schwerpunkt der Strategieberatung von Regionalbanken tätig."