BÄKO-magazin

ADB Weinheim präsentiert Programm 2010

Die Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks in Weinheim hat ihr Seminarprogramm für das 1. Halbjahr 2010 vorgestellt. Mit mehr als 65 Angeboten ist es umfangreicher denn je.

Die Akademie des Deutschen Bäckerhandwerks in Weinheim hat ihr Seminarprogramm für das 1. Halbjahr 2010 vorgestellt. Mit mehr als 65 Angeboten ist es umfangreicher denn je. Zudem beinhaltet es wieder viele Themen, die für die Branche neu und innovativ sind wie z.B. „Frontbaking“, „So werden Sie zum Starbäcker“ und „Corporate Governance“. Das komplette Programm kann hier angeschaut werden.

Wer sich ausführlicher informieren und das Gespräch mit dem Direktor der ADB Weinheim, BM Bernd Kütscher, suchen möchte, hat dazu auf der Fachmesse iba in Düsseldorf vom 3.–9. Oktober Gelegenheit. Die Fachschulen des ADB-Verbunds sind in Halle 11 am Stand des Zentralverbands zu finden. Gemeinsam mit den jeweils anwesenden Schulleitern wird Kütscher dort das Angebot der ADB täglich vorstellen.

„Neugründung: „International Baking Academy“

Zudem wird Peter Becker, Präsident des Zentralverbands des Deutschen Bäckerhandwerks, am Samstag, den 4.10., um 11 Uhr dort die „International Baking Academy“ aus der Taufe heben, die in der ADB Weinheim etabliert werden soll, um der internationalen Nachfrage nach deutscher Backkunst noch besser gerecht zu werden. Auch dazu gibt es erste Informationen im neuen Programm.