BÄKO-magazin

Bewerbungs-Endspurt für „Macher"

Noch bis 31. Mai können sich junge Frauen und Männer bei der Nachwuchskampagne „Macher gesucht!“ des Bayerischen Handwerkstags bewerben.

Noch bis 31. Mai können sich junge Frauen und Männer bei der Nachwuchskampagne „Macher gesucht!“ des Bayerischen Handwerkstags (BHT) bewerben.

 

Trau Dich

„Wenn du das Zeug zum Macher hast, dann bist du hier genau richtig. Wir suchen junge Leute zwischen 12 und 18 Jahren, die kreativ sind und sich trauen“, so heißt es auf der Aktionsseite www.lehrlinge-fuer-bayern.de. Es gilt die Jury von den eigenen handwerklichen Fähigkeiten zu überzeugen. Zu gewinnen gibt es Wunschpraktika und Reisen.

 

Über Berufschancen informieren

Um weiterhin qualifizierten Nachwuchs für das Handwerk zu gewinnen, hat der BHT auf der Internationalen Handwerksmesse 2008 in München eine Kampagne zur Nachwuchswerbung gestartet. Ziel der Nachwuchskampagne ist es, Jugendliche, Eltern und Lehrer über die vielfältigen Berufschancen im Handwerk zu informieren.

 

„Macher gesucht!“ findet in dem bei Jugendlichen populären Casting-Format statt, die Kommunikation mit den Jugendlichen erfolgt über das Internet. Statt eines Superstars werden in jedem Jahr drei Supermacher ausgezeichnet, die über handwerkliches Geschick, Persönlichkeit und Kreativität verfügen.