BÄKO-magazin

Neue MIWE-Seminare stehen an

Die ersten Seminare, die Backofenhersteller MIWE mit den Partnerfirmen Martin Braun, Hannover, und Jung Zeelandia, Frankfurt/Main, veranstaltete, kamen bei den Teilnehmern gut an.

Die ersten Seminare, die Backofenhersteller MIWE mit den Partnerfirmen Martin Braun, Hannover, und Jung Zeelandia, Frankfurt/Main, veranstaltete, kamen bei den Teilnehmern gut an. Sandra Becht, Leiterin des neuen Seminarprogramms, hat für die aktuell anstehenden Veranstaltungen noch Plätze frei. „MIWE smartproof als Gesamtkonzept“ ist das Thema des Seminars mit Jung Zeelandia, das am 28. und 29. Mai auf dem Programm steht. Im Jung-Zeelandia-Stammhaus in Frankfurt geht es u. a. um folgende Inhalte: Von der Produktion bis zum Fachverkauf, Teigzubereitung, Langzeitführung, Kältetechnik, Ladenbacken, Fachverkauf, Theorie und Praxisteile. Die Referenten sind Dr. Ernst Schneider, Ullrich Streitenberger sowie Sandra Becht Um „Besonderen Charakter aus dem Ofen“ geht es im Seminar mit Martin Braun (Termine: 2. Juli und 11. November). Das Backforum Hannover lädt Interessierte dazu ein, sich über Backvorgänge in unterschiedlichen Backofensystemen, das Thema Energiesparen oder Finetuning der Backprogramme mithilfe praktischer Demonstrationen zu informieren. Es referieren Dr. Martin Pittroff, Hermann Späth sowie Sandra Becht.Anmeldedaten finden Sie hier.

Weitere Artikel zu: