BÄKO-magazin

Erfolg bei Ausbildung zu Verkaufstrainern

Als Erfinder der Zertifikats-Studiengänge bemüht sich die Bundesakademie in Weinheim stets um eine Weiterentwicklung dieser Modul-Seminare für Führungskräfte. Jetzt haben 17 Damen und Herren den ersten Studiengang absolviert.

Als Erfinder der Zertifikats-Studiengänge, welche inzwischen an mehreren ADB-Fachschulen erfolgreich angeboten werden, bemüht sich die Bundesakademie in Weinheim stets um eine Weiterentwicklung dieser hochwertigen Modul-Seminare für Führungskräfte.

 

Durchschlagender Erfolg

Hierzu wurde u.a. ein Studiengang zur Verkaufstrainerin ins Programm aufgenommen. Mit durchschlagendem Erfolg: die Plätze waren innerhalb von vier Tagen ausgebucht. Inzwischen haben 17 Damen und Herren aus dem gesamten Bundesgebiet den ersten Studiengang in Weinheim absolviert und konnten nach erfolgreichen Endprüfungen als „Verkaufstrainer im Bäckerhandwerk“ verabschiedet werden. Sie sind damit qualifiziert, Verkäuferinnen in ihren Betrieben vor Ort selbst zu trainieren.

 

Nächste Termine

Die nächste Verkaufstrainer-Ausbildung startet im September. Auch sie ist bereits ausgebucht. Dies gilt ebenso für den neuen Studiengang Bäcker-Gastronomie. Hierfür konnte jedoch bereits ein Zusatztermin eingeplant werden, der im September beginnt. Um weitere Zusatztermine wird sich bemüht.

 

Alle Informationen zu den Zertifikats-Studiengängen und den übrigen Angeboten der nach aufwändiger Renovierung neu erstrahlten Bundesakademie Weinheim finden Interessierte im Internet unter www.akademie-weinheim.de.