BÄKO-magazin

Praxisbezogene Seminare bei Wolf ButterBack

Der Teiglingshersteller Wolf ButterBack bietet als Teil des umfangreichen Seminarprogramms der Martin Braun-Gruppe eine Reihe von unterschiedlichen Schulungen in Hannover und Fürth an.

Der Teiglingshersteller Wolf ButterBack bietet als Teil des umfangreichen Seminarprogramms der Martin Braun-Gruppe eine Reihe von unterschiedlichen Schulungen in Hannover und Fürth an.

Die anwendungsbezogenen Themen drehen sich rund um das Backen und Veredeln sowie die Zubereitung von Snacks, Fingerfood und kleinen Gerichten. Ziele dieser Veranstaltungen seien vielfältig, wie z.B. das Erreichen optimaler Backergebnisse, die Erzielung höherer Verkaufspreise durch einfache aber ansprechende Garnierungen der gebackenen Produkte oder die erfolgreiche Differenzierung vom Wettbewerb. „Intensive Mitarbeiterschulungen sind ein wichtiger Baustein, um „schlafende Umsätze“ zu aktivieren“, so das Unternehmen.

Rollenspielen und realistische Beispiele

Ebenso werden Verkaufsschulungen angeboten, die in Einzel- und Gruppenarbeit wie auch mit Rollenspielen hinter der Theke und realistischen Beispielen die Kundenansprache durch das Verkaufspersonal trainieren. Unabhängig von den festgelegten Seminarterminen finden auch individuelle Seminare statt. Hier kann der Kunde ab einer größeren Teilnehmerzahl aus einem Themen-Menü die Inhalte für seine Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen frei auswählen und zusammenstellen.

Wolf ButterBack lege Wert auf einen hohen Praxisbezug, der sich auch in den Referenten widerspiegele. Neben Gudrun Möricke, (Bäcker- und Konditormeisterin, Seminarleiterin von Wolf ButterBack) referieren Jürgen Rieber (Bäckermeister und Industriekaufmann, bei der Firma Wiesheu beschäftigt), Rainer Veith (Bäcker- und Konditormeister, Seminarleiter für die Schulungen und Seminare im Hause der BÄKO-Zentrale Süddeutschland) und Karl Wiesmann (Bäckerei Müllerbäck oHG in Kist, Bereich Personalentwicklung).

Neue Räumlichkeiten in Fürth

Die Seminare in Fürth finden in den neuen hellen und ansprechenden Räumlichkeiten des Backstudios statt, das Ende 2008 am Firmenstandort fertig gestellt wurden. Mit neuester Technik ausgestattet und verschiedenen Backofenvarianten bestückt sowie einer Dachterrasse mit Panoramablick über Fürth biete sich hier die Voraussetzungen für angenehmes und inspirierendes Lernen.

Weitere Informationen erhalten Interessierte telefonisch unter 0911/67044-90 oder im Internet unter www.martinbraungruppe.de.